Osteopathie und Komplementärmedizin kann bei vielen Krankheitsbildern angewendet werden, insbesondere bei:

  • akuten und chronischen Rückenschmerzen
  • Muskel- und Gelenkbeschwerden
  • Bandscheibenproblemen
  • Kopfschmerzen, Migräne
  • Tinnitus, Schwindel
  • Kiefergelenkbeschwerden (CMD)
  • Funktionellen Beschwerden der inneren Organe, z.B. Verdauungsprobleme, Menstruationsbeschwerden